Wir sagen willkommen!

Die Mitarbeiter*innen der Flüchtlingsinitiative Coesfeld begleiten Flüchtlinge vom Zeitpunkt ihrer Ankunft in unserer Stadt und heißen sie hier willkommen. Darüberhinaus helfen wir den Menschen, sich in den für sie fremden Strukturen zurecht zu finden. Wer wir sind


Aktuell

Sachspenden gesucht: Töpfe, Suppenteller, Schöpflöffel, Badetücher

Für neu in Coesfeld angekommene Familien sucht die FI nach Töpfen, Suppentellern, Schöpflöffeln und Badetüchern. Sachspenden werden Montags, 14.30 bis 15.30 Uhr am Depot Erlenweg 83 (Hofeinfahrt Esskult) oder Donnerstags, 14.30 bis 16.00 Uhr in der ehemaligen Martin-Luther-Schule (Köbbinghof) angenommen. Weitere Infos unter 0171/2895486.


Zeitschenker werden!

Werden auch Sie Zeitschenker! Es gibt Menschen, die verschenken ihre Zeit – regelmäßig. Eine Stunde in der Woche, einen Tag im Monat oder regelmäßig eine größere Spanne.

Die Flüchtlingsinitiative sucht Sie als Sprachpaten.

Möchten auch Sie Zeitschenker werden? Dann verlieren Sie keine Zeit! Melden Sie sich bei uns unter 0171/2895486 (Norbert Lütkenhaus) oder unter kontakt@fluechtlingsinitiative-coe.com.


Psychologische Unterstützung für Geflüchtete

Bei Bedarf an psychologischer Unterstützung gibt es bei Refugio in Münster mittwochs von 14 bis 15 Uhr eine mehrsprachige Telefonsprechstunde zur Unterstützung in belastenden Situationen in Zeiten von Corona und Afghanistankrise.

Mittwochs, 14 bis 15 Uhr
0251/1448631

https://www.refugio-muenster.de/downloads/sprechstunde_deutsch.pdf


Babyschalen, Kindersitze und Fahrradanhänger gesucht

Wir suchen Babyschalen, Kindersitze und Fahrradanhänger, damit die Jüngsten sicher von A nach B kommen. Melden Sie sich gerne unter

kontakt@fluechtlingsinitiative-coe.com